Dixieland im Bürgerzentrum

Dixieland mit der Old Castle Jazzband Cöpenick gibt es auch im Jahr 2019 wieder. Ort: Wassersportallee 34. In der Presse ist mitunter ein ungültiger Spielort aufgeführt.

Vorschau auf Programm-Highlights im Bürgerhaus Grünau

Highlights im BürgerZentrum Grünau

Unter unseren zahlreichen Veranstaltungen gibt es einige ganz besondere Highlights, regelrechte Sternstunden. In dieser Rubrik machen wir Sie darauf aufmerksam. Lassen Sie sich diese besonderen Termine nicht entgehen!
 

 

Freitag, 15.11.2019, 19.00 Uhr: Grünauer Gespräche

Inge Heym

 

Inge Heym, geboren 1933 in Berlin. Nach dem Regiestudium an der Filmhochschule Babelsberg arbeitete sie bis 1981 als Dramaturgin und Szenaristin im DEFA-Studio für Spielfilme.

Daneben veröffentlichte sie Lyrik und Prosa in Zeitschriften und Anthologien. Seit 1971 lebte und arbeitete sie mit ihrem Mann zusammen in Grünau. Nach dessen Tod (2001) widmete sie sich seinem Nachlass.

Inge Heym tritt uns in ihrer Lyrik u. ihren Schriften als lebenskluge wie amüsante Erzählerin entgegen.

Mit Toneinspielung: Stefan Heym liest Gedichte von Inge Heym.

Moderation: Dr. Sabine Hamm

Eintritt: 3,-€

Ort: Wassersportallee 34

 


 

Samstag, 16.11.2019, 19.30 Uhr: Klassik in Grünau

Klaviertrio

Erika Le Roux - Klavier

Elisabeth Glass - Violine

Michael Hussla - Cello

Erika Le Roux, geboren in Johannesburg, lebt seit 1994 in Deutschland und konzertiert bei renommierten Festivals. Elisabeth Glass stammt aus einer Berliner Musikerfamilie, ist stellv. Konzertmeisterin des Orchesters der Deutschen Oper Berlin, in dem Michael Hussla 1. Solo-Cellist war. Er ist ausgebildet in Paris im Fach Cello und Kammermusik. Konzerte führten ihn rund um die Welt.

Zu hören sind Kompositionen von Beethoven, Schostakowitsch und Arensky.

Eintritt: 12,- €

Ort: Familienzentrum Kita, Baderseestraße 1

Renate Rusch

 


 

Donnerstag, 28.11.2019, 19.00 Uhr: Filmvortrag mit Dr. Katrin Sell

Von der Avantgarde zur Legende – Leben und Werk von Jean-Luc Godard

 

Seine avantgardistischen Werke haben es in der zunehmend von kommerziellen Multiplex-Kinos geprägten Kinolandschaft jedoch schwer in ein Programm aufgenommen zu werden. Auf Filmfestivals sind aber regelmäßig neue Arbeiten von ihm zu sehen.

Eintritt 5,- €

Ort: Wassersportallee 34

 


 

Freitag, 29.11.2019, 10.00 Uhr: Puppentheater

Marionettentheater mit kleinem Wolf

 

Mit dem Marionettenspieler Tom Herfurth

Eintritt 4,- €

Ort: Wassersportallee 34

 


 

Freitag, 29.11.2019, 19.00 Uhr

Dixieland mit der Old Castle Jazzband Cöpenick

 

Seit 28 Jahren ein MUSS für alle treuen Fans

Jeden 4. Freitag im Monat

Ort: Wassersportallee 34

Eintritt: 10,- €

 


 

 

 

Weitere Veranstaltungen als Flyer zum Download (im pdf-Format):

 


powered by CMBasic