Vorschau auf Programm-Highlights im Bürgerhaus Grünau

Highlights im Bürgerhaus Grünau

Unter unseren zahlreichen Veranstaltungen gibt es einige ganz besondere Highlights, regelrechte Sternstunden. In dieser Rubrik machen wir Sie darauf aufmerksam. Lassen Sie sich diese besonderen Termine nicht entgehen!

 

Donnerstag, 21.09.2017, 19:00 Uhr: Film- und Vortragsreihe mit Dr. Katrin Sell

Abschied und Willkommen – das Leben der Brigitte Reimann

 

Eintritt: 4,- €

 


 

Freitag, 29.09.2017, 20:00 Uhr: DIXIELAND im Bürgerhaus

mit der Old Castle Jazzband Cöpenick

 

Seit 26 Jahren ein MUSS für alle treuen Fans!

Eintritt: 10,- €

Hans-Peter Cordt

 


 

Sonntag, 8.10.2017, 17:00 Uhr: BLAUE STUNDE

ARNO (Dagobert) FUNKE,


der mutmaßlich berühmteste Erpresser der deutschen Kriminalgeschichte gesteht...

Eintritt: 10,- € (incl. Suppe)

Barbara Hahmann

 


 

Sonntag, 15.10.2017, 16:00 Uhr

Herbstliedersingen mit dem Chor des Bürgerhauses Grünau

 

Leitung: Bettina Schmidt

Eintritt: 3,- €

 


 

Donnerstag, 19.10.2017, 19:30 Uhr: Lese.Lust

Neuentdeckung Alexandra Lüthen

Prosa; klar, rein, ohne Scheu – über das Frausein. Ganz und gar.

Sinnlicher Oktober - Geschichten von starken Frauen 

Eintritt: 7,- €

 

 

 

 

Donnerstag, 26.10.2017, 19:00 Uhr: Film- und Vortragsreihe mit Dr. Katrin Sell

Kino der Attraktionen - Das kuriose Kino um die Jahrhundertwende

 

Nachdem die Großstadtbürger sich an der neuen Erfindung der „lebenden Fotographien“ satt gesehen hatten, begann der Film, ein Nomadendasein zu führen. Er landete in den Buden und Zelten der reisenden Schausteller. Es waren in erster Linie kleine Leute, die für einen Groschen das neue Medium für sich endeckten. Abgefilmte Varieté-Nummern, Boxkämpfe und Melodramatisches sowie kurze Wild-West-Streifen erwiesen sich als besonders zugkräftig. Die zunächst kurzen Streifen wurden meist als Schlussattraktion eingesetzt. Dieses Kino war keine Kunst, doch es verhalf der Erfindung der Kinematographie, die zunächst nur als ein technisches Kuriosum angesehen wurde, zu einer ungeheuren Popularität. Unterhaltsamkeit ist garantiert.

Eintritt: 4,- €

 


 

Freitag, 27.10.2017, 20:00 Uhr: DIXIELAND im Bürgerhaus

mit der Old Castle Jazzband Cöpenick

 

Seit 26 Jahren ein MUSS für alle treuen Fans!

Eintritt: 10,- €

Hans-Peter Cordt



 

Samstag, 28.10.2017, 19:30 Uhr: Klassik im Bürgerhaus

Musik im Kontext

Die Flöten des Pan – Konzert mit Panflöte/Querflöte/Tin Whistle und Harfe

 

Mit Werken aus Barock, Klassik, Romantik und Traditionals aus den verschiedensten Regionen der Welt

Jessyca Flemming – Konzertharfe

Ernesto Villalobos – Panflöte, Querflöte, Tin Whistle

Jessyca Flemming, geboren in Berlin, begann ihre musikalische Ausbildung am Klavier, ehe sie Harfe in Weimar, Berlin und Rostock studierte. Seitdem führen sie Konzerte als Solistin und Kammermusikerin quer durch Deutschland und in europäische Länder. Die junge Musikerin ist Stipendiatin renommierter Stiftungen.

Ernesto Villalobos wurde in Santiago-Chiele geboren. Er studierte in Paris, Bremen und Lübeck. Er war Soloflötist in verschiedenen Orchestern. Zahlreiche Meisterkurse ergänzen seinen künstlerischen Werdegang.

In diesem Konzert verschmelzen die sphärischen Klänge der Flöten mit dem Engelsinstrument Harfe.

Eintritt: 12,- €

Renate Rusch

 


 

 

Weitere Veranstaltungen als Flyer zum Download (im pdf-Format):

 

Eingangspforte vom Bürgerhaus Grünau

Kommen Sie rein in das Bürgerhaus Grünau (Foto: Sebastian Schrader)

 


powered by CMBasic